Weiter zum Inhalt

Duschboard mit Punktablauf.

Mit integriertem Gefälle direkt zu befliesen.

Qboard® liquid

Eine bodengleiche Dusche zu bauen kann so einfach sein – mit Qboard® liquid. Das XPS-board ist der perfekte Untergrund für Ihre begehbare Dusche. Sein eingearbeitetes Gefälle und der integrierte Ablaufflansch ersparen viele aufwendige Arbeitsschritte. Mit dem passenden Ablaufsystem bauen Sie so ganz einfach Ihre ebenerdige Dusche, die Sie nach Belieben verfliesen können.

Produkteigenschaften

Das Qboard® liquid Duschelement vereint alle Eigenschaften, die für den Bau einer bodengleichen Dusche wichtig sind.

  • Wasserdichter Polystyrol-Hartschaumkern mit beidseitiger Spezialbeschichtung
  • Eingearbeitetes Gefälle
  • Eingedichteter Ablaufflansch
  • Rollstuhlbefahrbar
  • Druckfest
  • Wärmedämmend
  • Einfache Installation
  • Ablaufposition zentral oder dezentral
  • Maße: 900 x 900 mm, 1000 x 1000 mm, 1200 x 1200 mm, 1800 x 900 mm, 1600 x 900 mm
  • Dicke: 40 mm, 50 mm

Bilder & Videos

Qboard® liquid
Qboard® liquid
Qboard® liquid
Qboard® liquid
Qboard® Ablaufsystem senkrecht

Fragen & Antworten

Dank des Kerns aus XPS, ist Qboard® wasserdicht. Es müssen nur die Stoßfugen abgedichtet werden. Verwenden Sie hierfür das Qboard® Abdichtungsset.

Alternativ können die Stoßfugen auch mit dem Qboard® Dichtband (oder gleichwertig) unter Verwendung einer geeigneten flüssigen Verbundabdichtung (z.B. mineralische Dichtungsschlämme) abgedichtet werden.

Ja, das Qboard® liquid Duschelement kann grundsätzlich seitlich gekürzt werden. Zu beachten ist hierbei, dass das Duschelement an der gekürzten Stelle aufgrund des Gefälles dünner ist als vorher. Ggf. muss hier vor dem verfliesen aufgespachtelt werden.

Die maximale Duschelementgröße beträgt 1500 x 3000 mm. Innerhalb dieser Fläche sind prinzipiell alle Formen möglich. Bei Duschelementen mit dezentraler Ablaufposition kann die maximale Größe kleiner sein. Diese ist abhängig von der Position des Ablaufes. Je nach Größe beträgt die Dicke des Duschelementes 40 mm oder bei größeren Abmessungen 50 mm. Der Mindestabstand des Ablaufes vom Rand beträgt 250 mm (gemessen von der Mitte des Ablaufes bis zum Seitenrand des Duschelementes).

Die Gesamtaufbauhöhe des Qboard® liquid Duschelementes incl. dem Bodenablauf ist abhängig von der Größe des Duschelementes und dem verwendeten Ablauf. Bei einem Duschelement mit waagerechtem Ablauf liegt Gesamtaufbauhöhe zwischen 110 – 125 mm

Bei einem Duschelement mit senkrechtem Ablauf, kann der Ablauf auch komplett in einer Kernbohrung in der Betondecke versenkt werden. Die Aufbauhöhe beträgt dann nur noch 45 bzw. 55 mm (40 bzw. 50 mm Duschelementdicke + 5 mm Klebemörtel)

Die genauen Angaben zu den Aufbauhöhen finden Sie in unserem Verarbeitungshinweis auf der letzten Seite.

Grundsätzlich können alle Fliesenarten und -größen verwendet werden. In Abhängigkeit von der Fliesengröße und der Fliesendicke sind spezielle Fliesenkleber bzw. Fugenmörtel auszuwählen.

FliesengrößeFliesendickeFliesenkleberFugenmörtel
> 25x25 mm≥ 4 mmhandelsüblicher Fliesenkleber

handelsüblicher

Fugenmörtel
≤ 25 x 25 mm≥ 4 mmhandelsüblicher FliesenkleberEpoxidharzfugenmörtel
≤ 25 x 25 mm< 4 mmEpoxidharz-FliesenkleberEpoxidharzfugenmörtel

 

Ja, Qboard® liquid ist Rollstuhlbefahrbar. Hierbei ist eine Fliesengröße ≥ 50 x 50 mm einzuhalten.


Das können Sie daraus machen:

Dein Projekt unter #qboard